Unternehmensberatung für Zukunftsfähigkeit, Nachhaltigkeit und Organisations-Entwicklung

   

 

 

Als Unternehmen, als erfahrene Berater für Nachhaltigkeit & Organisationsentwicklung, als Mitglied von öbu, dem Verband für nachhaltiges Wirtschaften, als Unterstützer des «Wirtschaftskomitee für verantwortungsvolle Unternehmen» und als Mitglied der Gemeinwohl-Ökonomie Schweiz stimmen wir für die Konzernverantwortungs-Initiative und hoffen, dass sie am 29. Nov. 2020 vom Souverän angenommen wird.

 

Wir stehen dazu, dass die Beachtung der Menschenwürde insgesamt und auch in der Lieferkette im Ausland notwendig ist, was heute von allen Konzernen und Unternehmen, die sich zu Nachhaltigkeit bekennen, bereits praktiziert wird. Es ist notwendig, dass Konzerne für die schuldhafte Missachtung von Sorgfaltspflichten gegenüber ihren Tochtergesellschaften zur Verantwortung gezogen werden können. Das wird von der Konzernverantwortungsinitiative gefordert und deshalb rufen wir alle Stimmberechtigten und insbesondere Unternehmer*innen und Manager*innen auf, am 29. Nov. mit «JA» zu stimmen. Die vom Bundesrat präferierte Lösung mit «Nachhaltigkeitsberichten» reicht nicht aus, um  verantwortungslos agierende Konzerne für schwerwiegende Menschen-rechtsverletzungen in der Praxis zur Verantwortung zu ziehen.

   

 

 

   

 

Herzlich Willkommen! Unsere Themen, zu denen wir weitergehende Informationen und Beratung bieten.

 

   

 

 

   

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2020, CMP Competent Management Partners AG
Huobstrasse 25, CH-6333 Hünenberg See
Tel. +41 (41) 78302 75, Fax +41 (41) 78302 76 E-Mail: info[at]cmpartners.ch